Ursula Poznanski – Saeculum

Ursula Poznanski – Saeculum

rezensiert von Nicole am 05.03.2022
-als Hörbuch-

Titel: Saeculum
Reihe: abgeschlossenes Buch
Autor: Ursula Poznanski
Genre: Jugend-Thriller
Verlag: Loewe
Seitenanzahl: 496
Erscheinungsdatum: 17.06.2013
ISBN-13: 978-3785577837
Bildquelle/Klappentext: Amazon


Fünf Tage im tiefsten Wald, die nächste Ortschaft kilometerweit entfernt, leben wie im Mittelalter – ohne Strom, ohne Handy –, normalerweise wäre das nichts für Bastian. Dass er dennoch mitmacht bei dieser Reise in die Vergangenheit, liegt einzig und allein an Sandra.
Als kurz vor der Abfahrt das Geheimnis um den Spielort gelüftet wird, fällt ein erster Schatten auf das Unternehmen: Das abgelegene Waldstück, in dem das Abenteuer stattfindet, soll verflucht sein.
Was zunächst niemand ernst nimmt, scheint sich jedoch zu bewahrheiten, denn aus dem harmlosen Live-Rollenspiel wird plötzlich ein tödlicher Wettlauf gegen die Zeit.

Liegt tatsächlich ein Fluch auf dem Wald?

Poznanski = Pageturner

Wie üblich bei den Büchern der Autorin, treffen sozialkritische Themen auf menschliche Abgründe und finden dieses mal ihren Höhepunkt auf einer geheimen, verbotenen Convention rund um das Thema Mittelalter.

Was seicht und locker beginnt, entpuppt sich schon bald zu einem psychologischen Albtraum, dessen Ausgang nicht komplett vorhersehbar war und somit überrascht.

Negative und geheimnisvolle Schwingungen liegen dauerhaft in der Luft und das Warten auf den großen Knall ist somit dauerhaft präsent.

Grandiose, authentische und facettenreiche Charaktere sorgen für das Zusammenspiel und Schüren von Angst, Ungewissheit und Neugierde.

Der Sprecher war super! Er hat sämtliche Emotionen grandios transportiert.

* eure Nicole *

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.