Browsed by
Schlagwort: Susan Kaye Quinn

Susan Kaye Quinn – Broken Wide: Gefährliche Freiheit

Susan Kaye Quinn – Broken Wide: Gefährliche Freiheit

rezensiert von Daniela, am 09. Juli 2019
– Rezensionsexemplar –

Titel: Broken Wide – Gefährliche Freiheit
Reihe: Mindjack (6/6)
Autor: Susan Kaye Quinn
Genre: Science-Fiction
Verlag: Independently published
Seitenanzahl: 296 Seiten
Erscheinungstermin: 10. Oktober 2018
ISBN-10: 172866070X
ISBN-13: 978-1728660707
Bild- & Klappentextquelle: Amazon

Sein halbes Leben lang hat Zeph verheimlicht, was er wirklich ist. Er verbarg seine Jackingkräfte vor gefährlichen Männern und lief sogar von zu Hause fort, um all jene zu beschützen, die er liebt. Und jetzt, wo sein Leben endlich wieder zusammenwächst – seine Mutter und Schwester sind in Sicherheit und das Mädchen seiner Träume an seiner Seite – bricht der Rest der Welt auseinander. Die Unterdrückung durch die Gedankenleser wird für die Jacker von Tag zu Tag schlimmer. Jackerhassende Politiker schüren Ängste und ernten noch mehr Macht. Und alle Jacker, die auf der Reinheitsliste der Fronter auftauchen, enden tot in den Straßen vor Jackertown.

Selbst die Jacker Freedom Alliance wird durch innere Streitereien zerrissen.

Dabei will Zeph nichts mehr, als sich ein Leben mit Tessa aufzubauen – aber selbst sie verliert den Glauben daran. Wenn es keinen Frieden zwischen Lesern und Jackern gibt, wie können sie dann eine gemeinsame Zukunft haben? Nachdem eine Demonstration eskaliert, beginnt der Präsident eine Belagerung Jackertowns vorzubereiten und ein MINDWARE Unternehmer macht sich daran, eine Technologie zu perfektionieren, die den Verstand von Jackern zerstören soll. Eine friedliche Lösung scheint nahezu aussichtslos, aber eines steht fest – die Welt kann nur wieder zusammengesetzt werden, indem Zeph die mächtigen Leute zu Fall bringt, die sie auseinanderreißen.

Das große Finale von Zephs Geschichte erwartet uns in diesem sechsten Teil der Mindjack Serie. Ich brauche wahrscheinlich nicht zu erwähnen, dass dieser Band Pflicht für alle Mindjack Leser ist, denn wer möchte nicht wissen, ob Zeph es endlich schafft Frieden zwischen „Leser“ und „Jacker“ zu schließen.

Weiterlesen Weiterlesen

Susan Kaye Quinn – Cracked Open – Gefährliche Spaltung

Susan Kaye Quinn – Cracked Open – Gefährliche Spaltung

rezensiert von Daniela, am 08. Mai 2019
– Rezensionsexemplar –

Titel: Cracked Open – Gefährliche Spaltung
Reihe: Mindjack (5 / ?)
Autor: Susan Kaye Quinn
Genre: Science-Fiction
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Seitenanzahl: 272 Seiten
Erscheinungstermin: 14. April 2018
ISBN-10: 1987768000
ISBN-13: 978-1987768008
Bild- & Klappentextquelle: Amazon

Zeph wusste immer, dass er eine Waffe ist. Doch er hätte nie damit gerechnet, ein Spion zu werden. Aber er hat eine gefährliche Abmachung mit der DARPA-Direktorin für Jackertechnologie geschlossen – er lässt Wright seine mutierten Mindjackerfähigkeiten testen, im Gegenzug lässt sie seine Eltern frei. Ganz einfach. Gelegentlich schmerzhaft. Und die Schreie seiner Opfer füllen seine Albträume. Aber all das ist es wert, solange sie seinen Kopf nicht aufbrechen kann und herausfindet, dass seine Schwester mit ihrer übermenschlichen Jackerstärke noch am Leben ist. Und sobald er es schafft, seine Eltern zu befreien, wird er wieder verschwinden. Selbst wenn es bedeutet, all das aufzugeben, was er gerade erst zurückgewinnt. Ein Zuhause. Freunde. Ein Mädchen, das selbst während die Welt auseinanderbricht, immer noch an Liebe und Frieden glaubt. Doch Attentate, Bombenanschläge und Hassverbrechen zerren weiter an den Strängen, die die Gesellschaft zusammenhalten. Wright beauftragt ihn mit einer Mission, die er unmöglich vollenden kann. Wenn er es tut, reißt das alles auseinander. Wenn er es nicht macht, verliert er alle, die er liebt. Manchmal ist es das Gefährlichste, wenn man selbst eine mächtige Waffe ist.

Eine erneute Geschichte …

… über Gelegenheiten, Hoffnung, Mut und Selbstverwirklichung. Es geht spannend mit Zeph und seinen Freunden weiter.

Weiterlesen Weiterlesen

Susan Kaye Quinn – Locked Tight – Gefährliches Misstrauen

Susan Kaye Quinn – Locked Tight – Gefährliches Misstrauen

rezensiert von Daniela, am 07. Dezember 2018
– Rezensionsexemplar –

Titel: Locked Tight – Gefährliches Misstrauen
Reihe: Mindjack (4 / ?)
Autor: Susan Kaye Quinn
Genre: Science-Fiction
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Seitenanzahl: 244 Seiten
Erscheinungstermin: 06. Januar 2018
ISBN-10: 1982081880
ISBN-13: 978-1982081881
Bild- & Klappentextquelle: AmazonIn einer Welt voller Gedankenleser lauert der Tod für Jacker an jeder Ecke. Und Zeph ist kein gewöhnlicher Jacker. Er kann den härtesten Verstand aufbrechen oder die schwächsten unüberwindbar verschlüsseln – doch das macht ihn zu einer Waffe, die jeder Jacker-Clan gerne für sich beanspruchen würde. Um seine Familie zu beschützen, die allesamt Gedankenleser sind, tut Zeph, was sein Clanführer von ihm verlangt und versucht, die Schmerzensschreie bei seiner Arbeit auszublenden – doch als die Welt von den Jackern erfährt, bleibt ihm nichts anderes übrig, als seine kleine Schwester ein letztes Mal zu umarmen und sein Zuhause zu verlassen. Zeph hat viel Übung darin, sich als Gedankenleser auszugeben, doch als Leser beginnen, sich in Jacker zu verwandeln und seine Familie verschwindet, hat Zeph erneut keine Wahl: Er muss in eine Stadt voller Jacker zurückkehren, die ihn hassen, einen Mindware CEO dazu überlisten, ihm zu helfen, einem Mädchen ausweichen, das ihn viel zu gut kennt, und den mächtigsten Jacker im Staat ausspionieren. Und das alles, ohne dabei draufzugehen, seine wahren Fähigkeiten preiszugeben oder in dem Feuersturm des Hasses zwischen Jackern und Lesern gefangen zu werden, der droht, die ganze Welt zu verschlingen.

Eine verstrickte Geschichte …

… über richtig oder falsch. Diese Geschichte entführt uns in eine Welt, in der Politik eine neue Definition bekommt.

Weiterlesen Weiterlesen

Susan Kaye Quinn – Closed Hearts – Gefährliche Hoffnung

Susan Kaye Quinn – Closed Hearts – Gefährliche Hoffnung

rezensiert von Daniela, am 05. April 2018
– Rezensionsexemplar –

Titel: Closed Hearts – Gefährliche Hoffnung
Reihe: Mindjack (2 / ?)
Autor: Susan Kaye Quinn
Genre: Science-Fiction
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Seitenanzahl: 304 Seiten
Erscheinungstermin: 09. Januar 2015
ISBN-10: 1506177174
ISBN-13: 978-1506177175
Bild- & Klappentextquelle: Amazon

Wenn du Gedanken kontrollierst, kann nur dein Herz dir zum Verhängnis werden. Vor acht Monaten hat Kira Moore einer Welt von Gedankenlesern offenbart, dass es mitten unter ihnen auch Mindjacker wie sie gibt, die die Gedanken anderer Menschen kontrollieren können. Jetzt fragt sie sich, ob es wirklich die richtige Entscheidung war, die Wahrheit öffentlich zu machen. Während sich wilde Gerüchte verbreiten, nutzt ein mächtiger Anti-Jacker Politiker die Angst der Gedankenleser aus, um die Rechte der Jacker zu beschneiden. Während manche von ihnen nach Jackertown fliehen – einem Slum voller Jacker, die ihre Fähigkeiten gegen Bares eintauschen – verstecken sich Kira und ihre Familie vor den Lesern, die sie fürchten, und den Jackern, die sie hassen. Doch nachdem das Mitglied eines Jacker-Clans Kiras Freund Raf in ihren Armen zusammenbrechen lässt, hat Kira keine Wahl mehr. Sie ist gezwungen, die Menschen, die sie am meisten liebt, zu retten, indem sie sich dem stellt, das sie am meisten fürchtet: FBI Agent Kestrel und seiner experimentellen Folterkammer für Jacker.

Eine spannende Geschichte …

… über Freundschaften, Veränderungen, Mut und die Liebe. Diese Geschichte entführt uns in eine Welt voller Ängste und Verachtung.

Weiterlesen Weiterlesen

Susan Kaye Quinn – Free Souls – Gefährliche Träume

Susan Kaye Quinn – Free Souls – Gefährliche Träume

rezensiert von Daniela, am 10. April 2018
– Rezensionsexemplar –

Titel: Free Souls – Gefährliche Träume
Reihe: Mindjack (3 / ?)
Autor: Susan Kaye Quinn
Genre: Science-Fiction
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Seitenanzahl: 284 Seiten
Erscheinungstermin: 25. März 2015
ISBN-10: 1511459344
ISBN-13: 978-1511459341
Bild- & Klappentextquelle: Amazon

Wenn dein Verstand eine Waffe ist, musst du für Freiheit einen hohen Preis bezahlen. Vier Monate sind vergangen, seit Kira ihr Zuhause verlassen hat, um sich Julians Jacker Freedom Alliance anzuschließen. Doch der Verlust ihres Freundes Raf hat ein Loch in ihrem Herzen hinterlassen. Sie füllt es mit Waffentraining, JFA-Patrouillen und einer besessenen Jagd auf FBI Agent Kestrel. Julians Sorgen um ihre Sicherheit und seine wiederholten Versuche, sie für seine revolutionären Internet-Chats zu gewinnen, schlägt sie dabei in die Luft. Als der Anti-Jacker Politiker Vellus Jackertown von der Nationalgarde umzingeln lässt, entdeckt Kira, dass an Julians Sorgen mehr dran ist, als sie dachte. Sie ist gezwungen eine Mission anzunehmen, die sie nicht will und die ihre letzte sein könnte: Ein Anschlag auf Senator Vellus, bevor er Julians Revolution und die Jacker, die sie zu lieben gelernt hat, auslöschen kann.

Eine actionreiche Geschichte …

… über Verlust, Erkenntnisse, Ziele und Überwindungen. Diese Geschichte rund um Kira geht ins große Finale.

Weiterlesen Weiterlesen