#readingonsaturday9

#readingonsaturday9

Unsere Bücherwelt liest
… aus „Magie des Blutes“ von Divina Michaelis

Klappentext:
Ein zauberhafter Fantasy-Kurzroman mit viel Gefühl und leichter Erotik.
Nach „Fluch der Bestimmung“ und „Sehnsucht nach ihr“ ist „Magie des Blutes“ der dritte Kurzroman, in dem es um Gestaltwandler, genauer gesagt um Wölfe geht:
Aufgrund mehrerer familiärer Katastrophen flüchtete Anjas Mutter mit ihr nach Polen, damit die kleine Wölfin in Sicherheit aufwachsen kann. Doch nun ist es an der Zeit für Anja, wieder in ihre alte Heimat zurückzukehren, um ihren Seelengefährten zu finden. Aufgrund ihrer Mittellosigkeit bleibt der jungen Frau nichts anderes übrig, als die Strecke in den Norden Deutschlands in ihrer Wolfsgestalt zurückzulegen.
Kurz vor dem Ziel wird ihr ein Wilderer zum Verhängnis. Zwar kann sie sich verletzt vor ihm retten, aber die Wunde setzt ihr zu. Und dann ist da noch der echte Wolfsrüde, der ihr auf der Suche nach einer Partnerin nachstellt.
In ihrer Not flüchtet sie sich in einen Pferdestall. Ob das eine so gute Idee ist? Wie soll sie unter diesen Umständen ihren Seelengefährten finden? Und wenn sie ihn findet, will der sie auch?
(Quelle: Amazon)

Bildquelle: pixabay

Link zu YouTube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.