I. Reen Bow – Sequenz 3 – Die träumende Prinzessin

I. Reen Bow – Sequenz 3 – Die träumende Prinzessin

rezensiert von Daniela, am 30. Juni 2018
– Rezensionsexemplar –

Titel: Sequenz 3 – Die träumende Prinzessin
Reihe: Königreich der Träume (3/7)
Autor: I. Reen Bow
Genre: Science Fiction
Verlag: Greenlight Press
Seitenanzahl: 123 Seiten
Erscheinungstermin: 19. Juni 2018
ISBN-10: –
ISBN-13: –
Bild- & Klappentextquelle: Amazon

Wenn du nach der Ursache für ein Problem suchst, vergiss nicht in den Spiegel zu schauen.
Die Traumsplitter in Jessicas Augen bereiten ihr Angst. Überall tauchen Schatten, goldene Schmetterlinge und Dinge auf, die einfach nicht da sein dürfen. Wie es aussieht, ist sie unfreiwillig zur Repräsentantin der träumenden Prinzessin geworden und schleust deren gefährliche Traumerscheinungen an allen Sicherheitsinstanzen vorbei in die Stadt. Jessica weiß, wenn sie die Menschen nicht gefährden will, muss sie die Sequenzwacht schnellstmöglich über ihre Traumkontaminierung in Kenntnis setzen. Die immer wiederkehrenden Erinnerungen warnen sie jedoch davor, dieses Geheimnis preiszugeben – aber warum?

Eine Geschichte …

… über Entdeckungen, Fragen und Veränderungen. Die siebenteilige Serie geht in die nächste Runde.

Es geht wieder weiter, doch diesmal war ich nicht ganz so begeistert.

Ich bin schwieriger in die Geschichte reingekommen. Es geht ja immer nahtlos weiter, aber ich konnte mich nicht sofort an das vergangene erinnern und musste mich somit erstmal wieder dran erinnern. Eins bis zwei Sätze zum bisher Geschehenen wären mir da hilfreich gewesen.

Es ist zwar erst der dritte Teil, einer siebenteiligen Serie, aber ich hätte gerne zwischendurch ein paar Antworten bekommen. Immer mehr Fragen kommen auf, aber noch keine Erklärungen zu vorherigen Dingen.

Leider hat mich dieser Teil nicht so begeistert, obwohl ich die Charaktere, auch wenn ich noch nicht alle einschätzen kann oder wahrscheinlich verkehrt einschätze, mag.

Diesmal konnte ich mir alles bildlicher vorstellen, wobei ich da feststellen musste, dass ich vorher vieles verkehrt im Kopf hatte (z.B. Ober- und Unterstadt). Der Schreibstil ist weiterhin fesselnd und flüssig zu lesen.

Das schöne war, dass Jessica langsam in eine Richtung kommt, wo sie etwas mehr erfährt, aber auch da stößt sie wieder auf neue Schwierigkeiten, denn wer ist wirklich Feind und Freund?

Ich hoffe, dass mich der nächste Teil wieder mehr begeistern kann.

Der Einstieg in diesen Teil war schwieriger, als in die bisherigen. Anstatt ein paar Antworten, auch wenn es nur „unwichtige“ wären, sind immer mehr Fragen hinzugekommen. ABER … dieser Band ist nur ein kleiner Weg zu einer großen Reise von Jessica, die ich immer noch weiter mit ihr bestreiten möchte.

Rezension zu “Sequenz 1: Die schlafende Prinzessin (1)”
Rezension zu “Sequenz 2: Die gefangene Prinzessin (2)”
Rezension zu “Sequenz 4: Die gütige Prinzessin (4)”
Rezension zu “Sequenz 5: Die friedliche Prinzessin (5)”
Rezension zu “Sequenz 6: Der besorgte König (6)”

* eure Daniela *

4 Gedanken zu „I. Reen Bow – Sequenz 3 – Die träumende Prinzessin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.