Challenge Juli: nicht ganz erledigt

Challenge Juli: nicht ganz erledigt

#unseretrimagischebücherwelt

Unser Challenge-Thema für den Monat Juli lautetete:
– männlicher Autor –

Leider lief unser Challenge-Monat Juli nicht ganz so zufriedenstellend wie gehofft.

Nicole’s Auswahl fiel auf Andreas Suchanek – „Das Erbe der Macht – Aurafeuer Band 1“. Ziemlich schnell wurde hier klar, dass dieser erste Teil einer Reihe definitiv nicht schlecht, aber leider absolut nicht Nicole’s Fall ist.

Eine Rezension gibt es aber trotzdem, denn das Buch kann ja nichts dafür, dass es einfach nicht Nicole’s Geschmack entspricht. Vielleicht ist es ja wie für euch gemacht. HIER könnt ihr Nicole’s Meinung nachlesen.

Daniela hatte sich für Nicholas Sparks – „Mein Weg zu dir“ entschieden.
Hier hat leider leider die Freizeit nicht aus gereicht, um sich diesem Schätzchen zu widmen. Das wird aber definitiv ein anderes mal nach geholt, nur im Juli sollte es eben bedauerlicherweise nicht sein.

________________________________________________________________

Unser Challenge-Thema für den Monat Juli lautet:
– männlicher Autor –

Was für Nicole grundsätzlich eine leichte Aufgabe war, da es zig männliche Thriller-Autoren gibt, war für Daniela schon etwas schwieriger, denn sie liest weder Thriller noch Horror.

Wir haben nämlich fest gestellt, dass männliche Schriftsteller hauptsächlich im High Fantasy, Science Fiction oder eben Thriller/Horror Genre ihre Werke veröffentlichen.
Daniela, die am liebsten Urban-Fantasy oder Liebesromane liest, musste da echt auf die Suche gehen und hat tatkräftige Unterstützung bekommen.

Nicole hat es sich auch nicht ganz so leicht gemacht und sich einfach einen Thriller aus gesucht, sondern wurde im Fantasy Genre fündig.

Wollt ihr wissen, für welche Bücher wir uns entschieden haben?

Und darum geht es in unseren ausgewählten Juli-Büchern:

Nicole: Andreas Suchanek – Das Erbe der Macht – Aurafeuer Band 1

Die Welt, wie du sie kennst, ist eine Lüge!
Seit über einem Jahrhundert verbirgt der Wall die magische Gesellschaft vor Menschenaugen, garantiert Friede und Gleichheit zwischen Menschen und Magiern. Doch in den Schatten tobt ein Krieg um die Vorherrschaft. Jennifer Danvers ist eine Lichtkämpferin. Als ihr Freund und Kampfgefährte stirbt, erwacht mit Alexander Kent ein neuer Erbe der Macht, der von ihr in die Welt der Magie eingeführt werden muss.
Keiner von beiden ahnt, dass das Gleichgewicht der Kräfte außer Kontrolle geraten ist. Das Böse holt zum großen Schlag aus, um den Wall endgültig zu zerschmettern.

Machtvolle Zauber, gefährliche Artefakte, uralte Katakomben und geheime Archive. Die Lichtkämpfer und der Rat des Lichts – Johanna von Orleans, Leonardo da Vinci, und weitere Größen der Menschheitsgeschichte – stellen sich gegen das Böse.

Daniela: Nicholas Sparks – Mein Weg zu dir

Amanda und Dawson sind erst siebzehn, als sie sich unsterblich ineinander verlieben. Doch ihre Familien bekämpfen die Beziehung, und widrige Umstände trennen sie schließlich endgültig. Fünfundzwanzig Jahre später kehren die beiden in ihr Heimatstädtchen zurück. Sie empfinden noch genauso tief füreinander wie damals. Aber beide sind von Schicksalsschlägen gezeichnet, und die Kluft zwischen ihnen scheint größer denn je zu sein …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.