Durchsuchen nach
Autor: NicoleDaniela

Brittainy C. Cherry – Durch die kälteste Nacht

Brittainy C. Cherry – Durch die kälteste Nacht

rezensiert von Daniela am 26. März 2021

Titel: Durch die kälteste Nacht
Reihe: Compass Reihe (1/4)
Autor: Brittainy C. Cherry
Genre: Roman
Verlag: Lyx
Seitenanzahl: 368 Seiten
Erscheinungsdatum: 17. März 2021
ISBN-10: 3736314620
ISBN-13: 978-3736314627
Bildquelle/Klappentext: Amazon

Ich habe so lang in der Dunkelheit gelebt, dass ich dein Licht fast vergessen hätte. Als ich Kennedy Lost das erste Mal nach all den Jahren wieder begegnete, hätte ich sie fortschicken sollen. Ich hätte ihr sagen müssen, dass sie nie wieder zurückkommen soll und dass ich sie nicht wiedersehen will, weil ich sie nicht brauche. Aber dann erkannte ich, dass sie kurz vor dem Ertrinken war. Ich sah, dass sie von Erinnerungen und Schuldgefühlen auf den Grund gezogen wurde. Die Traurigkeit in mir erkannte dieselbe Traurigkeit in ihr, und ich wusste plötzlich, dass nichts auf der Welt mehr zählte, als Kennedy das Gefühl zu geben, dass selbst dieser Teil von ihr es wert ist, geliebt zu werden – auch wenn mein eigenes Herz daran zerbrechen würde …

Die Autorin ist für mich bisher immer ein Garant für berührende, schicksalshafte und dramatische Geschichten gewesen. So ist es auch diesmal.

Das Leben, dass Kennedy und Jax bisher gelebt haben, ist traurig, emotional und vor allem tiefgreifend. Die Vergangenheit zeigt hier, was aus einem Menschen werden kann, wenn man keine schöne Kindheit hatte, man seine Trauer nicht verarbeiten kann und keine Unterstützung erfährt. Kennedy und Jax fand ich beide auf ihre Art liebenswert und empathisch. Ihre Geschichte ist voller Zuneigung, Unglauben, Hoffnung, Tragik aber auch Endgültigkeit.

Weiterlesen Weiterlesen

L. J. Shen – Midnight Blue

L. J. Shen – Midnight Blue

rezensiert von Daniela am 23. März 2021

Titel: Midnight Blue
Reihe: abgeschlossenes Buch
Autor: L. J. Shen
Genre: Roman
Verlag: Lyx
Seitenanzahl: 448 Seiten
Erscheinungsdatum: 30. August 2019
ISBN-10: 3736309929
ISBN-13: 978-3736309920
Bildquelle/Klappentext: Amazon

Alex Winslow war wie ein Wirbelsturm – wunderschön aus der Ferne, doch wenn man ihm zu nah kam, konnte er einen zerstören Indigo Bellamy zögert nicht lange, als sie das Jobangebot erhält: Sie soll Alex Winslow, den größten Rockstar der Welt, auf seiner Tournee begleiten und dafür sorgen, dass er nicht wieder auf die schiefe Bahn gerät. Doch das ist leichter gesagt als getan. Nicht nur ist Alex alles andere als begeistert von der Babysitterin, die ihm an die Seite gestellt wird – vom ersten Moment an knistert es zwischen ihm und Indigo heftig. Dabei haben beide mit den Dämonen ihrer Vergangenheit zu kämpfen und sind nicht bereit, ihr Herz erneut zu riskieren …

Ich weiß gar nicht wie mir dieser Roman von L. J. Shen bisher durch die Lappen gehen konnte.

Er ist, wie nicht anders zu erwarten, brutal ehrlich, schlagfertig, witzig, derb und mit einigen WTF Momenten versehen. Es ist wirklich eine Geschichte die rasant ist und nicht hinterm Berg hält, was Drogen, Alkohol, Leid, Trauer, Depressionen und Leidenschaft angeht.

Weiterlesen Weiterlesen

Lilly Lucas – New Horizons

Lilly Lucas – New Horizons

rezensiert von Daniela am 10. März 2021

Titel: New Horizons
Reihe: Green Valley Love (4 / ?)
Autor: Lilly Lucas
Genre: Roman
Verlag: Knaur
Seitenanzahl: 352 Seiten
Erscheinungsdatum: 01. März 2021
ISBN-10: 3426526697
ISBN-13: 978-3426526699
Bildquelle/Klappentext: Amazon

Als hätte das Leben sie zurück auf Los geschickt – so fühlt sich Annie, als sie nach einem schweren Unfall aus dem Koma erwacht. Die einfachsten Dinge, selbst das Laufen, muss sie neu lernen. Dabei möchte Annie so schnell wie möglich wieder als Automechanikerin in der Werkstatt ihres Vaters in Green Valley arbeiten.
In der idyllischen Kleinstadt in den Rocky Mountains versteckt sich derweil Netflix-Star Cole Jacobs nach einem peinlichen Fehltritt vor der Presse und langweilt sich zu Tode. Nur widerwillig erklärt er sich bereit, die Inszenierung des alljährlichen Weihnachtstheaterstücks zu übernehmen.
Bei den Proben trifft Cole auf Annie, die so anders ist als all die Frauen, die ihn anhimmeln. Es kommt, wie es kommen muss: Annie und Cole geraten kräftig aneinander – und dann knistert es gewaltig …

Was soll ich sagen? Ich kann diese Green Valley Love Reihe nur empfehlen. Sie ist locker, leicht und absolut fesselnd.

Weiterlesen Weiterlesen

Gabriella Santos de Lima – Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben

Gabriella Santos de Lima – Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben

rezensiert von Daniela am 13. März 2021

Titel: Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben
Reihe: Above the Clouds (1/3)
Autor: Gabriella Santos de Lima
Genre: Roman
Verlag: Piper
Seitenanzahl: 416 Seiten
Erscheinungsdatum: 01. März 2021
ISBN-10: 3492062512
ISBN-13: 978-3492062510
Bildquelle/Klappentext: Amazon

Flugbegleiterin Olivia Green hatte nie vor, sich zu verlieben – schon gar nicht in den attraktiven, grüblerischen Nick Saint James. Der frisch ausgebildete Pilot scheint genau wie seine arroganten Kollegen aus dem Cockpit zu sein. Doch je näher die beiden sich kommen, desto deutlicher kann Olivia den Menschen sehen, der Nick wirklich ist: ein verlorener Künstler, der seinen größten Traum aufgeben musste. Mit jedem Blick aus seinen mehrfarbigen Augen bringt er ihre Gefühle aufs Neue durcheinander. Und Olivia muss sich fragen, ob sie ihr Herz wirklich in seine Künstlerhände legen möchte …

Puh … dieses Buch ist wirklich ungewöhnlich und damit meine ich, dass es nicht meine Welt ist. Aber ich möchte vorweg sagen, dass diese Geschichte bestimmt einige anspricht, um genau zu sagen, wahrscheinlich diejenigen, die meine Kritik nicht schlimm finden, wenn sie ein Buch mit Seiten füllt.

Der Schreibstil der Autorin ist für mich gewöhnungsbedürftig. Er ist melancholisch, poetisch und schwer. Für mich ist er einfach nicht klar zu fassen gewesen und hat mich dadurch sehr schwerfällig durchs Buch kommen lassen.

Weiterlesen Weiterlesen

Dana Müller-Braun – The Run

Dana Müller-Braun – The Run

rezensiert von Nicole am 10.04.21

Titel: The Run
Reihe: abgeschlossenes Buch
Autor: Dana Müller-Braun
Genre: High Fantasy
Verlag: Carlsen
Seitenanzahl: 400
Erscheinungsdatum: 18.03.21
ISBN-10: 3551584435
ISBN-13: 978-3551584434
Bildquelle/Klappentext: Amazon

Vier Götter wurden einst auf die Erde gesandt, um das Zeitalter der Menschen einzuläuten. Aus schwarzem Sand schufen sie das Reich des Kampfes. Aus goldenem Staub erwuchs die Weisheit. Aus roter Asche wurde der Tod geboren. Und aus blauem Eis das Leben. So die Legende, die noch heute Saris Schicksal bestimmt. Wie alle Achtzehnjährigen muss sie den gefährlichen Lauf durch die vier Reiche der Götter bestehen, bevor sie ein vollwertiges Mitglied der Gesellschaft werden kann. Dabei ist sie auf die Hilfe eines mächtigen Schattenbringers angewiesen, der ihr Herz ungewöhnlich tief berührt. Aber seine Treue gilt nicht ihr …

Ich bin dann mal sehr zwiegespalten und auch ein wenig unglücklich …

Kennt ihr das unbefriedigende Gefühl, nur an der Fassade einer richtig guten Geschichte gekratzt zu haben?
Das Gefühl, wenn man gerade in einem wirklich guten Buch gefangen war, mittendrin dabei war, aber dennoch glaubt, einiges verpasst zu haben?
Genauso fühle ich mich gerade nach Beendigung von „The Run“.

Dabei würde ich der Story an sich tatsächlich sofort, ohne dass ich lange überlegen muss, 5 Bewertungsbüchlein geben!
Sie hat mich nämlich durchweg gefesselt. Sie ist emotional, sie ist gut durchdacht, sie ist kreativ, sie ist düster, sie ist tiefgründig, aber sie ist vor allem auch eins: wahnsinnig GROß.

Der letzte Punkt hat in meinen Augen dem Buch leider im Gesamtpaket „das Genick gebrochen“ und das finde ich soooo schade, denn es hätte nicht so sein müssen.
Die gigantische Handlung hätte für meinen Geschmack einfach viel mehr Raum benötigt, um sich richtig entfalten zu können.

Weiterlesen Weiterlesen